Eifler Mühlenmanufaktur

Mit ihren individuellen Holzkombinationen sind unsere Mühlen nicht nur ein Blickfang auf jeder Tafel, sie können auch was: Wir verwenden nur hochqualitative, extrem langlebige Marken-Mahlwerke aus Keramik, die sowohl zum Mahlen von Pfeffer, als auch von Salz und Gewürzen geeignet sind. 

Ganz neu im Programm sind unsere Muskatmühlen. Das besondere ist hier, dass die Muskatnuss nicht gerieben, sondern mit einem Qualitätsmahlwerk aus Edelstahl aromaschonend gehobelt wird. 

Bei der Auswahl und Bearbeitung der Hölzer achten wir stets auf Lebensmitteltauglichkeit der verwen­deten Materialien. 

 

Muskatmühle

Corpus: Gonzalo Alves

verkauft

Muskatmühle

Corpus: Mooreiche (ca. 2.500 Jahre alt)

verkauft

Pfeffermühle

Corpus: Maserbirke

Kopf: Banksia-Zapfen

verkauft

Mühlenset

links: 

Corpus: Quitte

Kopf: Goldregen

verkauft

rechts:

Corpus: Nussmaser, quer gedreht

Kopf: Ahorn (mit gefrästen Griffmulden)

verkauft

Pfeffermühle

Corpus: Essigbaum

Kopf : Eisenholz

verkauft

Pfeffermühle

Corpus: Walnuss

Kopf : Robinie (mit gefrästen Griffmulden)

verkauft

 

Pfeffermühle

Corpus: Walnuss

Kopf : Robinie (mit gefrästen Griffmulden)

verkauft

Pfeffermühle

Corpus: Walnuss

Kopf : Ahorn

verkauft

 

Pfeffermühle

Corpus: Wacholder

Kopf : Goldregen

verkauft

Pfeffermühle

Corpus: Kirsche

Kopf : Walnuss / Uxinuss

verkauft

 

Pfeffermühle

Corpus: Pflaume

Kopf : Walnuss (mit gefrästen Griffmulden)

verkauft

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.